Wurfplanung und Welpen-Junghundevermittlung:

Ascandia
soll Frühjahr 2018 noch einmal gedeckt werden. Wir müssen aber noch einen passenden Deckrüden für sie finden.
Die Verpaarung mit BonBoa Annaperla (C-Wurf) werden wir nicht wiederholen. Die Nachkommen sind zwar alle "hasenscharf", jedoch unserer Meinung nach insgesamt zu zierlich.

Bionda
wird zumindest vorerst nicht mehr gedeckt werden.
Sie hatte im August 2017 nach einem Unfall, bei dem das linke Auge verletzt wurde, ein ernstes Glaukomproblem auf diesem Auge.
Wir werden das beobachten, ein weiterer Zuchteinsatz Anfang 2019 kommt nur dann in Frage, wenn innerhalb des nächsten Jahres kein weiteres Problem an den Augen auftritt.

.